Kleinbad: kompakt, platzsparend & funktional

mehr erfahren

Kompakt: Wohnen auf kleinem Raum 

Alles drin, was man zum Wohlfühlen braucht

Platz für Wohnraum ist heute nicht mehr selbstverständlich. Gerade in Ballungsräumen herrscht Wohnungsnot. Daher geht der Trend hin zu kleineren Wohneinheiten, um möglichst vielen Menschen ein Dach über dem Kopf bieten zu können. Weniger Wohnfläche heißt aber nicht automatisch, auf Komfort verzichten zu müssen. Es bedarf einer sorgfältigen, ausgeklügelten Planung, um auf kleiner Fläche Wohnträume zu realisieren. Bestes Beispiel sind aktuell Tiny Houses, die alles an Bord haben, was man zum Leben braucht.

Wohnfläche optimal genutzt

Wohlfühl-Refugium kleines Bad

Erfahrung und Fachwissen sind gerade bei kleiner Wohnfläche wichtige Voraussetzungen, um die Wünsche und Bedürfnisse der später darin Wohnenden umzusetzen. Ein kleines Bad heißt nicht automatisch Dusche, Waschbecken und das war es. Funktionale Produkte bieten einen Nutzen, der über das tägliche Bad-Ritual hinausgeht und somit die Standard-Badprodukte aufwerten. Barrierefreiheit, Stauraum, Beleuchtung etc. fließen natürlich ebenfalls direkt in die Badplanung mit ein, um auch mit zunehmendem Alter komfortabel in den eigenen vier Wänden leben zu können.

Raumsparbadewanne SEED F ECK

Darüber hinaus gibt es heutzutage Produkte am Markt, die speziell für kleine Bäder konzipiert wurden, sich schlank im Raum machen und somit ausreichend Bewegungsfläche verbleibt. Selbstverständlich stehen diese Raumsparprodukte in Optik, Haptik und Qualität anderen Badprodukten in nichts nach, überzeugen zudem mit optischer Leichtigkeit und Raffinesse.

Keramikwaschtisch SEED AFW

Funktional bedeutet bei Repabad zum Beispiel, Badewanne und Dusche können mehr als ihre ursprüngliche Bestimmung. Der Sanitärhersteller bietet Zusatzausstattung an, die kompakt in Wanne oder Dusche verbaut werden, einen zusätzlichen Nutzen bieten, aber keine zusätzliche Fläche benötigen. In die Badewanne lassen sich auf Wunsch Optionen wie Massagefunktionen, Farblichttherapie und Entertainment einbauen, die Dusche wird mit Infrarot gar zur Infrarotkabine oder zum Dampfbad.

Zudem sind Duschflächen aus Mineralwerkstoff individuell anpassbar. Sie lassen sich noch vor Ort beim Einbau auf das gewünschte Maß zuschneiden und barrierefrei einbauen. Der Werkstoff ist pflegeleicht, widerstandsfähig und homogen. Zusätzlich wird er direkt ab Werk mit der Antirutschbeschichtung stepCare (Bewertungsgruppe B nach DIN 51097) ausgestattet.

Mineralwerkstoff, der besondere Touch

Die Mineralwerkstoff Duschwanne Oslo wird aus 3 cm Mineralwerkstoff gefertigt. Sie kann bei Bedarf mit Standard-Werkzeugen wie Kreissäge, Stichsäge oder Winkelschleifer mit Trennscheibe einfach auf bauliche Anforderungen angepasst werden.

Kontakt zu uns

Jetzt Ihr Traumbad anfragen

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden.