Repabad on tour

repaBAD on tour – auf geht’s in die Niederlande

01. – 03. Oktober 2022

Am Samstag in der Früh startete eine gut gelaunte repaBAD Familie zum diesjährigen Betriebsausflug in die Niederlande. Martin, unser Chauffeur für die Tage, nahm uns in Empfang und fuhr uns sicher zum ersten Zwischenstopp nach Köln.

Köln erleben

Zwei Kölsche Jung stiegen mit uns in die Katakomben und brachten uns die Kölner Stadtgeschichte näher.

Auf großer Fahrt!

Köln, in Kürze: 

Weiter geht’s!

Köln ließen wir hinter uns und fuhren auf direktem Weg weiter ins Hotel. Nach kurzem Einchecken erwartete uns ein fürstliches Abendessen. Sehr gut gesättigt und müde von den vielen Eindrücken endete ein gemütlicher Abend.

Am nächsten Morgen hieß es: Schiff ahoi! Wir starteten zu einer Bootstour auf dem Isjelmeer bei herrlichstem Wetter! Das konnten die Zuhause-Gebliebenen kaum glauben, denn dort regnete es den ganzen Tag. Nach einer entspannten, entschleunigenden Bootstour schlenderten wir durch die schönen Gässchen von Elburg. Hungrig von der vielen frischen Luft, erwartete uns ein kulinarisches Highlight am Abend. Das Buffet mit Live-Cooking war so leeeeecker!

Niederlande

Schiff ahoi!

Am Montag hieß es , „raus aus den Betten“ und los ging die Fahrt zu unserem langjährigen Partner in den Niederlanden. Wir alle waren beeindruckt, wie aus starren Acrylplatten Bade- und Duschwannen entstehen.

Produktion live erleben

Blick hinter die Kulissen

Fazit: Schön war’s, gerne wieder!

Nach der Betriebsbesichtigung machten wir uns auf die Heimfahrt, die dank Martins geschicktem, vorausschauendem Fahren reibungslos und staufrei verlief.

Durch den ganzen Bus herrschte die einstimmige Meinung: „Schön war’s, das können wir gerne öfters machen!“

Kontakt zu uns

Jetzt ihr Traumbad anfragen

=